Microthane® Brustimplantate: beschichtet statt texturiert

POLYTECH Microthane® Brustimplantate sind eine sichere Wahl: Selbst in komplizierten Fällen einer Strahlenbehandlung, die das Risiko einer Kapselkontraktur deutlich erhöhen kann, erzielt die Beschichtung mit Mikropolyurethanschaum niedrige Komplikationsraten.* Der Unterschied zu herkömmlichen, texturierten Silikonimplantaten liegt in der speziellen Oberfläche mit offenporiger 3D-Matrix, die ein echtes Einwachsen des Gewebes erlaubt. Microthane® Brustimplantate sind auch in der Leichtgewichtsausführung B-Lite® erhältlich!

* Pompei, S., et al., “Polyurethane Implants in 2-Stage Breast Reconstruction: 9-Year Clinical Experience”, Aesthetic Surgery Journal, Volume 37, Issue 2, 1 February 2017, Pages 171-176, doi.org/10.1093/asj/sjw183 und Pompei S, Evangelidou D, Arelli, F, Ferrante G. 2016. “The Modern Polyurethane-Coated Implant in Breast Augmentation: Long-Term Clinical Experience”. Aesthetic Surgery Journal 36(10): 1124-1129

 

Die spezielle, offenporige Oberfläche ermöglicht ein echtes Einwachsen des Gewebes samt entsprechender Vaskularisierung im Sinne einer Neubildung kleiner Blutgefäße. So kommt es auch zu einem Blutfluss auf und innerhalb der Oberfläche des Implantats, dessen Beschichtung sich im Verlauf mehrerer Wochen mit gesundem und stark vaskularisiertem Gewebe füllt. Damit ist die Aktivität des körpereigenen Immunsystems an der Implantat-Oberfläche sichergestellt, die Adhäsion wird erhöht und das Risiko einer Rotation und einer Verschiebung des Implantats wird nachhaltig verringert.*

* Verpaele A., Tonnard P ,,Experience with the new generation Micro Polyurethane covered Silicone breast implants“, www.coupureseminars.com

Durch die Förderung der zellulären Beteiligung auf Basis der Oberflächenstruktur wird das Gewebe um das Implantat herum zu einer schwammartigen, reich vaskularisierten Konfiguration modelliert. Diese Interaktion bestimmt vor allem, wie erfolgreich das Implantat vom Körper der Patientin angenommen und damit zu einem integralen Bestandteil des natürlichen Körpergewebes wird! Dementsprechend weisen mit Mikropolyurethanschaum beschichtete Implantate messbare Vorteile gegenüber Silikontexturierungen oder glatten Oberflächen auf.

Über vier Jahrzehnte klinische Praxis bescheinigen Polyurethanschaum-beschichteten Brustimplantaten höchste Sicherheit. Dies wird auch von regelmäßig stattfindenden Patientinnenbefragungen bestätigt: Dabei wurden zuletzt die Daten von 2.113 Patientinnen, die sich zwischen 2007 und 2019 einer Brustaugmentation und -rekonstruktion bzw. einem Implantataustausch mit Microthane® unterzogen haben, analysiert. Komplikationen traten nur bei 16,4% auf – das Sicherheitsprofil von Microthane® Implantaten war damit allen anderen Oberflächen überlegen!* Eine genaue Aufschlüsselung nach Komplikationsarten und Angaben zur hervorragenden Wahrscheinlichkeit einer langfristigen Komplikationsfreiheit über einen Zeitraum von 10 Jahren finden sich in der Microthane® Broschüre.

* Implants of Excellence, Annual Survey, 2007-2019, POLYTECH, Data on File Microthane® Broschüre → LINK AUF DAS PDF

Mit vier Grundformen (runde Basis mit zentraler oder anatomischer Projektion, verkürzte und verlängerte Basis mit anatomischer Projektion) sind Polytech Microthane® Brustimplantate in einer großen Auswahl an Dimensionen, Volumina und Projektionsausprägungen für alle körperlichen Voraussetzungen und gewünschten Resultate erhältlich. In der Leichtgewichtsvariante B-Lite®, die mit 30% Gewichtsersparnis für besonders angenehmes Tragegefühl sorgt, stehen alle Grundformen außer der verlängerten Basis zur Verfügung. Eine Übersicht aller Varianten mit Microthane® Beschichtung und Standard-Gel finden Sie in unserer Größentabelle.

* Govrin-Yehudain J. Aethetic Surgery 2018 Oct (10): 1092-1096 ** G&G Report B-Lite® Survey (2017), Data on File

Der Hochleistungswerkstoff Silikonelastomer macht die Hüllen der POLYTECH Implantate dauerhaft widerstandsfähig gegenüber chemischen und mechanischen Belastungen. Außerdem besteht die Hülle aus mehreren Lagen, die sich nach einer genau definierten Struktur zusammensetzen. Eine spezielle Barriereschicht schützt zuverlässig vor der Migration von Silikonölen.

Seit über 35 Jahren entwickelt POLYTECH Health & Aesthetics Silikonimplantate, die von Fachleuten auf der ganzen Welt geschätzt werden. Der führende Hersteller setzt mit regelmäßigen Innovationen branchenweite Trends und bietet die größte Auswahl an Formen, Größen und Oberflächen. Weil es das Ziel von POLYTECH ist, unter allen individuellen Bedingungen die perfekte Lösung für das bestmögliche Ergebnis zu liefern!

POLYTECH Produkte überzeugen in der Praxis mit einem extrem hohen Qualitätslevel und geradezu sprichwörtlicher Zuverlässigkeit. Daher bietet der Hersteller ein kostenfreies, erweitertes Garantieprogramm. Dieses umfasst unter anderem den lebenslangen, kostenlosen Austausch von Implantaten – mehr Informationen zu den Leistungsbedingungen finden Sie hier.

Internationale plastische Chirurgen sind von POLYTECH Microthane® Brustimplantaten überzeugt. Vor allem die stärkere Gewebeadhärenz, das reduzierte Kapselkontraktur-Risiko und die langfristige Stabilität der klinischen Ergebnisse sprechen für sich. Unter Beachtung der Tipps für die erstmalige Verwendung von Microthane® Brustimplantaten können Operateure schnell hervorragende Ergebnisse erzielen – diese sind auf den letzten beiden Seiten der Broschüre zu finden.

Die Varianten der POLYTECH Brustimplantate erlauben Lösungen, die sich genau an den individuellen Bedürfnissen orientieren – hier erfahren Sie mehr zu den anderen Oberflächen: POLYtxt® MESMO® POLYsmooth™